Absperrventil

Körpernummer 7

DN: max 8
PN max. 400
T max 250°C
CV ≈ 1,0 (DN8)

(T max. 500ºC mit außenliegendem Spindelgewinde)

Geschmiedetes Ventil mit rostfreiem eingeschraubtem Sitz und eingeschraubtem Kopfstück für universelle Einsatzfälle. Für hohe Temperaturen (>250ºC) mit außenliegendem Spindelgewinde oder für höchste Dichtheitsanforderungen (z.B. TA-Luft) mit Faltenbalg mit Sicherheitsstopfbuchse lieferbar.

Stückliste

Teil Nr. Bezeichnung Werkstoffe
1 2 2
1 Körper, geschmiedet 1.0460 1.4571 1.7335
2 Sitz eingeschraubt 1.4104 1.4571
3 Spindel rollverdichtet 1.4104 1.4571
3.1 Kegel eingerollt beweglich 1.4034 1.4571
4 Kopfstückgehäuse 1.0501 1.4571 1.7335
5 Abstreifring Novapress
6 Packung Graphit1) PTFE2) Graphit1)
7 Stopfbuchse 1.0715 1.4571 1.4571
8 Überwurfmutter 1.0715 1.4571 1.4305
9 Handrad Preßstoff3)
10 Mutter Stahl verzinkt 1.4301 Stahl verzinkt
13 Dichtung Weicheisen 1.4571

Abbildung

Unsere Ventile haben eingerollte bewegliche Kegel. Dadurch reiben Sitz und Kegel nicht aneinander. Die Sicherheit für lange und hohe Dichtigkeit.

DichtigkeUnsere Ventile haben eingerollte bewegliche Kegel. Dadurch reiben Sitz und Kegel nicht aneinander. Die Sicherheit für lange und hohe Dichtigkeit.

 

mit außenliegendem Spindelgewinde

mit außenliegendem Spindelgewebe

 

Bestellnummer

A 7
  Code für Eingang Code für Ausgang
Bezeichnung Körpernummer Code für Werkstoff Sonderzeichencode
A=Absperrventil   1 Wst. Mat.:
1.0460 Stahl C22.8

2
Wst. Mat.:
1.4571 Edelstahl X6CrNiMoTi17122

3
Wst. Mat.:
1.7335 warmfester Stahl 13CrMo44

A Außenliegendes Spindelgewinde
E Entlüftung
F Faltenbalg
G Griff (anstelle des Handrades)-Knebelform
H Handrad aus Stahlblech
K Kontermutter
L Befestigungslasche
PT TA-Luft Ausführung
R Regulierkegel (Nadel-, Parabolkegel)